Das dürfte FaGe und ihre Lehrpersonen interessieren…

Drucke das Skelett in Grösse A3 aus, lass deine Lernenden die kostenlose App „Areeka“ auf ihr Handy laden und lass diese das Innere des Körpers entdecken. Ich bin überzeugt, das gibt viele Fragen, die sich im Unterricht aufnehmen und gegenseitig klären lassen!

Das kurze Video zeigt dir, wie du die App verwenden kannst.

Augmented Reality heisst das Stichwort dazu und ich bin überzeugt, dass diese erweiterte Realität für den Unterricht sehr wertvoll werden wird.


4 Kommentare zu „Das dürfte FaGe und ihre Lehrpersonen interessieren…

Gib deinen ab

  1. Nice, jedoch gibt es bereits gute AR Anatomiesoftware ohne ein Themenheft beziehen zu müssen und wesentlich stärker im Detail (360 Grad View).

    Liken

    1. Hoi Joachim, du kennst gute AR Software zu Anatomie. – Vielleicht kannst du hier von deinen Favoriten und Erfahrungen berichten?

      Liken

  2. Grundsätzlich eine coole Idee. Die App steckt von der Anwendung für unsere Zwecke leider noch etwas in den Kinderschuhen und müsste für einen wirklichen Mehrwert noch erweitert werden.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: