Was sagen die Lernenden zur Digitalisierung? Ein Videoprojekt – Teil 1

Wie nutzen unsere Lernenden im 2018 das Handy? Was wäre, wenn… Im ersten Teil unseres Videos werden FAGE-Lernende im 3. Lehrjahr über ihr Verhalten und ihre Ansichten mit den digitalen Ressourcen befragt. Unterschiedliche und interessante Perspektiven – Ein Spiegelbild der jungen Gesellschaft in zwei Akten. Viel Spass beim Anschauen!

Kamera und Schnitt: Gallus Zahno / Interviewte: Klasse FAGE 16a / Blog: Bettina Widmer


 

6 Kommentare zu „Was sagen die Lernenden zur Digitalisierung? Ein Videoprojekt – Teil 1

Gib deinen ab

  1. Old school email 🙂

    Die Meinungen und Erfahrungen der Lernenden unterscheiden sich gar nicht so sehr von meinen….
    Auch ich könnte mir ein Leben ohne Handy nicht mehr vorstellen.

    Im Unterricht gilt es aufmerksam zu bleiben, wer das Handy wirklich für die Bearbeitung der Themen braucht und wer nicht. Ich muss es auch aushalten, dass ich nicht alles sehe. Wichtig ist mir, dass die Lernenden gute Resultate erreichen. Wenn das stimmt, kann ich auch mal akzeptieren, wenn eine private Nachricht geschrieben oder mal ein Spiel angeklickt wird.

    Gefällt 2 Personen

  2. Dieser Film ist ein schönes Ergebnis, an dem die Lernenden sicher auch Freude haben und bei dem sie etwas lernen.
    Interessant wäre zu erfahren, wie der Film enstanden ist. Was war der Auftrag? Wie stark musste die Lehrperson mithelfen? Welche Tools (Aufnahmegerät, Videoschnitt) wurden verwendet? Wie viel Zeit wurde investiert?

    Gefällt 1 Person

    1. Es ist so, Martin, als Kameramann hatte ich den Eindruck, dass die neun FaGe-Lernenden lustvoll aber auch mit der nötigen Ernsthaftigkeit geantwortet haben. Ich habe Fragen gestellt und sie haben frei geantwortet. So ist es zum schönen Resultat gekommen.
      Ich habe mit meiner Fotokamera sowie einen Lavaliermikrofon aufgenommen und mit Premiere Elements geschnitten. Zeitaufwand für die Aufnahme 1h, fürs Schneiden und Bereitstellen auf Youtube ca. 2.5h.

      Liken

    2. und schon „glii“ wird der zweite Teil der Interviews veröffentlicht. Wir haben die Lernenden zum Thema „Lernen, Lehren und Schule“ im Zeitalter der Digitalisierung befragt. Du kannst dich freuen…

      Liken

    3. Lieber Martin
      Die Idee entstand aus einem Brainstorming zu Themen für Blogbeiträge. Was wäre toll…? Was könnten wir alles machen mit dem Blog…? Daraus entstand die Vision, die Lernenden einzubeziehen in unseren Blog und den Lehrpersonen einen Perspektivenwechsel anzubieten. Die Lernenden wurden während dem Berufskundeunterricht interviewt. Sie fanden es toll, über das Thema zu sprechen und eine Stimme zu haben, die wahrgenommen wird.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: